Sonntag, 27. März 2011

Radieschen, die Zweite ...


Die zweite Ladung Radieschen wurde heute in einem weiteren Salat verarbeitet. Diesmal bildet Bulgur die Sattmacher-Grundlage. Das Rezept stammt von den Küchengöttern.
Dazu kommt übrigens ein pikantes Joghurt-Dressing. Nachdem ich den Salat erst mal ohne und dann mit Dressing fotografiert habe, ist mir auch klar geworden, warum auf dem Bild bei den Küchengöttern der Joghurt extra gereicht wird ... die Kombination schmeckt vermischt dennoch sehr gut.

0 x Input:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://noplainvanillakitchen.blogspot.de/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.